Sonowood

Die Revolution im Streichinstrumentenbau

Sonowood - für den Bau von Musikinstrumenten entwickelt

Sonowood - hergestellt aus 100% einheimischem Holz

Traditionell werden im Streichinstrumentenbau Tropenhölzer wie Ebenholz und Palisander verwendet.

Durch den weltweiten Raubbau sind die Bestände der meisten Tropenholzarten inzwischen stark rückläufig.Die Qualtität der Hölzer für Streichinstrumente wird immer mangelhafter, ein komplettes Verschwinden droht. Immer strengere Import- und Handelsrichtlinien wie CITES sind die Folge.

Deshalb wurde Sonowood entwickelt. Es werden heimische Hölzer wie Fichte, Ahorn und Walnuss aus nachhaltiger Forstwirtschaft modifiziert. Dank der umweltfreundlichen Produktion ergeben sich keinerlei rechtliche Beschränkungen oder ethisch-moralische  Bedenken. Der Kunde profitiert von einem hochwertigen Material, welches die hochgeschätzten physikalisch-mechanischen Eigenschaften von Tropenholz erreicht.

Fichte, Ahorn und Walnuss werden nach einer Vorbehandlung mit einem hautverträglichen und ungiftigen Hilfsstoff in einer Presse auf ein Drittel des ursprünglichen Volumens verdichtet. Die Technik hierfür wurde an der ETH Zürich  entwickelt, heute wird Sonowood von Swiss Wood Solutions in der Schweiz  hergestellt. Nach der Modifizierung sind die Hölzer besonders hart und fest. In Verbindung mit einer hohen Schallgeschwindigkeit entsteht ein neues Hochleistungsmaterial, das in Klang, Härte und Reproduzierbarkeit den Tropenhölzern überlegen ist. Niedrige Dämpfung und hohe Schallleitgeschwindigkeit sorgen für herausragende Klangeigenschaften. Ihr Instrument wird nach der Umstellung obertonreicher und schneller in der Ansprache sein. Als nachhaltiges Material leistet Sonowood einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt und ist konstant verfügbar.

Alle Bestandteile für Streichinstrumente können von uns aus Sonowood produziert werden. Vom Saiten- und Kinnhalter, über Wirbel und Endknopf bis hin zum Griffbrett, Ober und Untersattel bieten wir alles für Violine, Viola und Cello an. Die handgefertigten Sets sorgen nicht nur für ein perfektes Klangerlebnis, sondern unterstützen auch den Musiker beim Spielen. Sie drücken nicht am Hals und liegen beim Stimmen gut in der Hand. Ebenso wird auf die richtige Gewichtung, Stärke und Größe sowie das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten geachtet.

Es können auch gern spezielle Modelle nach individuellen Wünschen angepasst und angefertigt werden.

Mehr Informationen unter https://swisswoodsolutions.ch/de/sonowood/

Die Revolution im Streichinstrumentenbau Sonowood - für den Bau von Musikinstrumenten entwickelt Sonowood - hergestellt aus 100% einheimischem Holz Traditionell werden im... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sonowood

Die Revolution im Streichinstrumentenbau

Sonowood - für den Bau von Musikinstrumenten entwickelt

Sonowood - hergestellt aus 100% einheimischem Holz

Traditionell werden im Streichinstrumentenbau Tropenhölzer wie Ebenholz und Palisander verwendet.

Durch den weltweiten Raubbau sind die Bestände der meisten Tropenholzarten inzwischen stark rückläufig.Die Qualtität der Hölzer für Streichinstrumente wird immer mangelhafter, ein komplettes Verschwinden droht. Immer strengere Import- und Handelsrichtlinien wie CITES sind die Folge.

Deshalb wurde Sonowood entwickelt. Es werden heimische Hölzer wie Fichte, Ahorn und Walnuss aus nachhaltiger Forstwirtschaft modifiziert. Dank der umweltfreundlichen Produktion ergeben sich keinerlei rechtliche Beschränkungen oder ethisch-moralische  Bedenken. Der Kunde profitiert von einem hochwertigen Material, welches die hochgeschätzten physikalisch-mechanischen Eigenschaften von Tropenholz erreicht.

Fichte, Ahorn und Walnuss werden nach einer Vorbehandlung mit einem hautverträglichen und ungiftigen Hilfsstoff in einer Presse auf ein Drittel des ursprünglichen Volumens verdichtet. Die Technik hierfür wurde an der ETH Zürich  entwickelt, heute wird Sonowood von Swiss Wood Solutions in der Schweiz  hergestellt. Nach der Modifizierung sind die Hölzer besonders hart und fest. In Verbindung mit einer hohen Schallgeschwindigkeit entsteht ein neues Hochleistungsmaterial, das in Klang, Härte und Reproduzierbarkeit den Tropenhölzern überlegen ist. Niedrige Dämpfung und hohe Schallleitgeschwindigkeit sorgen für herausragende Klangeigenschaften. Ihr Instrument wird nach der Umstellung obertonreicher und schneller in der Ansprache sein. Als nachhaltiges Material leistet Sonowood einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt und ist konstant verfügbar.

Alle Bestandteile für Streichinstrumente können von uns aus Sonowood produziert werden. Vom Saiten- und Kinnhalter, über Wirbel und Endknopf bis hin zum Griffbrett, Ober und Untersattel bieten wir alles für Violine, Viola und Cello an. Die handgefertigten Sets sorgen nicht nur für ein perfektes Klangerlebnis, sondern unterstützen auch den Musiker beim Spielen. Sie drücken nicht am Hals und liegen beim Stimmen gut in der Hand. Ebenso wird auf die richtige Gewichtung, Stärke und Größe sowie das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten geachtet.

Es können auch gern spezielle Modelle nach individuellen Wünschen angepasst und angefertigt werden.

Mehr Informationen unter https://swisswoodsolutions.ch/de/sonowood/

Zuletzt angesehen